image-0image-1image-2image-3image-4image-5image-6image-7image-8image-9

IRLAND – Begleitete Rundreise – „Den Norden der Insel entdecken“ 18

Reisedaten / -programm 2018
16.06 – 23.06
28.07 – 04.08
15.09 – 22.09

 

8 Tage / 7 Nächte Sa – Sa
Individuelle Verlängerung in Dublin möglich
Alle Abfahrten sind garantiert


1. Tag Anreise

 

Individuelle Anreise nach Dublin zu ihrem Hotel. Sie haben den Tag zur freien Verfügung für eine Stadtbesichtigung. Eine Übernachtung in Dublin.

 

2. Tag Dublin-Belfast

 

Am Morgen treffen Sie sich mit der deutschsprachigen Reiseleitung. Sie fahren Richtung Norden, durch das Boyne Valley. Unterwegs besichtigen Sie Monasterboice, wo sich eines der schönsten keltischen  Hochkreuze befindet. Weiterfahrt zur Hauptstadt Nordirlands, wo Sie auf einer Stadtrundfahrt die sehenswerten Attraktionen Belfasts bestaunen können. Am Abend empfiehlt sich ein Besuch im Crow Liquor  Saloons, eines der stilvollsten Pub Irlands. Übernachtung in Belfast.

 

3. Tag Belfast-Derry

 

Fahrt entlang einer der schönsten Küstenstrassen Europas: Antrim Coast. Sie bietet Ihnen einen wundervollen Anblick von kleinen Tälern und hügeligen Moorlandschaften. Weiter geht es mit einem Abstecher zu den Dark Hedges, bevor wir unsere Reiser weiter zum Giant’s Causeway fortsetzen, einer einzigartigen, kilometerlangen Felsformation die zum UNESCO Welterbe gehört. In Derry besichtigen Sie die vollständig erhaltene Stadtmauer. Übernachtung in Letterkenny.

 

4. Tag Glenveagh Nationalpark - Donegal

 

Besuch des Glenveagh Nationalparks mit seinen romantischen Bergen, Wäldern und Seen. Das Glenveagh Castle (Aussenbesichtigung) bietet mit seinen Gärten einen Kontrast zu der zerklüfteten Landschaft. Anschliessend Weiterfahrt zu den steilen Slieve League Klippen, die aus 610 Metern Höhe ins Meer fallen. Übernachtung in Donegal.

 

5. Tag Donegal - Ballina

 

Am Morgen besuchen wir das Donegal Craft Village, südlich von Donegal Town. Weiter zur Megalithanlage in Carrowmore, wo Archäologen eine Vielzahl an Hühnengräbern entdeckt haben. Zum Abschluss des Tages halten wir am Museum of Country Life, welches Ihnen die Geschichten des irischen Lebens näher bringt. Übernachtung in Ballina.6. Tag Tagesausflug Achill Island Der heutige Tagesausflug führt Sie auf die Achill Island, die vom Schriftsteller Heinrich Böll in seinem irischen Tagebuch eindrucksvoll umschrieben wurde. Besichtigen Sie sein Ferienhaus oder spazieren Sie durch das verlassene Dorf. Weiterfahrt entlang dem Atlantic Drive. Am Nachmittag Besuch der quirligen Kleinstadt Westport. Übernachtung in Castlebar.

 

7. Tag Castlebar-Longford-Dublin

 

Heute fahren wir über Longford zurück nach Dublin. Auf der Dubliner Stadtrundfahrt besuchen wir noch die Teeling Whiskey Destillery. Unter der Woche wird in den Hallen produziert und wir bekommen einen hautnahen Eindruck über die Kunst des Whiskey Brennens. Unsere Irlandreise endet mit einem stimmungvollen Pubabend in Dublin. Übernachtung in Dublin.

 

8. Tag Heimreise

 

Je nach Abflugszeit bleibt Ihnen noch etwas Zeit in Dublin. Individuelle Abreise zurück in die Schweiz.

Preise pro Person in CHF
im Doppelzimmer
Juni – August 1945.–
September 1845.–
Zuschlag Einzelzimmer 380.–

 

Leistungen:
- Linienflug Zürich oder Genf – Dublin retour / Swiss L-Klasse, 23kg Freigepäck, 120.- Taxen, Aer Lingus S-Klasse, 20kg Freigepäck, 150.- Taxen
- Besichtigungen und Eintritte laut Programm
- 7 Übernachtungen in guten Mitteklassehotels, Basis Doppelzimmer Du/WC Frühstück
- 6x Abendessen
- Rundreise in modernem Reisebus ab Tag 2 bis Tag 7
- Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung

 

Nicht inbegriffen:
- Trinkgelder
- Mögliche Flugzuschläge siehe „Flüge“
- Versicherungsschutz siehe „Allgemeine Reisebedingungen“

Belfast