image-0image-1image-2

Norwegen

NORWEGN – Nordlicht & Sterne, Hurtigruten Reise 17/18

Themenreise mit Vorträgen über Astronomie und Nordlicht und mit Erklärungen unter freiem Himmel. Der womöglich wichtigste Faktor für ein erfolgreiches Sichten des Nordlichtes, nebst einer meteorologisch vorteilhaften Lage und wenig Lichtersmog, ist die Zeit. Diese 12tägige Reise, bis weit über den Polarkreis und bis zum Nordkap, dem nördlichsten Zipfel Europas, erhöht die Chancen.

NORWEGEN – Tromsø – Nordkap -Kirkenes 16/17

Tromsø, die Stadt nördlich des Polarkreises, gilt als Mekka für Nordlicht-Beobachtungen. Ab Tromsø fahren Sie mit dem Postschiff nordwärts entlang der Küste. So erhöhen sich die Chancen, das fantastische Lichtspiel am Himmelszelt mitzuerleben. Eine Garantie es zu sichten gibt es nicht, die Reise bietet Aktivitäten und Alternativprogramme, so dass sie immer zum Erlebnis wird.

SKANDINAVIEN – „Tosilappi“ das wahre Lappland 16/17

So nennt sich die Region im nordwestlichen Zipfel von Finnisch Lappland. Sie laufen per Schneeschuh nur wenige Höhenmeter und sind oberhalb der Baumgrenze. Geniessen Sie einen grandiosen Panoramablick über den See zum Saana, bekanntester Bergrücken Finnlands, zu den Bergspitzen Norwegens und in das schwedische Fjell. Ausgangspunkt ist das langgezogene Dorf Kilpisjärvi am See, dessen Fläche zum Langlaufen einlädt. Höhepunkt ist natürlich der Ausflug zum Grenzstein im 3-Ländereck.