image-0image-1image-2image-3image-4image-5image-6image-7image-8image-9

Suchanfrage

FINNLAND – Hundeschlitten Tour 3 – 17/18

8 Tage, davon 4 Tage Hundeschlittenfahrt Nordosten Finnland, Region Kuusamo

FINNLAND – Kakslauttanen Lappland 17/18

Typisch finnische Blockhausanlage, 12 km südlich von Saariselkä im Nordosten Lapplands, mit Anschluss an das grosse Loipennetz. Die Ferienanlage teilt sich in East und West Village auf. Die Entfernung zwischen den unabhängigen Feriendörfern beträgt ca. 4 km. Flughafen Ivalo 38 km, Flughafen Kittilä 210 km, Flughafen Rovaniemi 242 km.

SCHWEDEN – Hundeschlitten Tour „Lotti’s Lodge“ 17/18

8 Tage, davon 4 Tage Hundeschlitten Schwedisch Lappland, Region Gällivare

SCHWEDEN – Hundeschlitten Tour „Franziska’s Lodge“ 17/18

7 Tage, davon an 3 Tagen Huskyausflüge, Schwedisch Lappland, Region Kiruna

FINNLAND – Ylläshumina Lappland 17/18

Im Winterparadies Lapplands, in Äkäslompolo, auch bekannt als „Dorf der sieben Fjells“, ist das beliebte Blockhaushotel Ylläshumina. Dank der einzigartigen Lage am Rande des Ylläs-Fjälls und am Ufer des Äkäslompolo Sees, bieten sich gute Ausflugsmöglichkeiten an. Hundeschlittensafari, Schneeschuhtouren, Langlaufen oder Eislochfischen. Ein vielfältiges Angebot im hohen Norden für Ihr Wintererlebnis.

ISLAND – Hotels Reykjavik und Silvester 17/18

Die nördlichste Hauptstadt hat mehr zu bieten als Museen, Shopping und ein reges Nachtleben. Im grössten „Dorf“ Islands können Sie diverse Ausflüge buchen oder einfach in den Stadtbädern unter freiem Himmel die Seele baumeln lassen.

DÄNEMARK – Hotels Kopenhagen 17/18

Willkommen in der Hauptstadt des ältesten Königreiches der Welt. Das Kopenhagen der Besucher besteht vor allem aus der prächtigen Altstadt, der Fussgängerzone, Museen, einer reichen Auswahl an exklusiven Läden und charmanten Vierteln. Während der Adventszeit Weihnachtsmarkt im Tivoli.

FINNLAND – Hotels Helsinki 17/18

Alte Markthallen, einmalige Kirchenbauten, Nationaloper, modernste Museen, finnische und russische Restaurants laden zum Besuch ein. Rund um den weissen Dom finden Sie einen der schönsten neoklassizistischen Plätze. Die Hauptstadt Finnlands wird zudem liebevoll „Tochter der Ostsee“ genannt. Die Sehenswürdigkeiten sind von unseren Hotels aus zu Fuss erreichbar.

FINNLAND – Jeris Lappland 17/18

Langläufer geniessen die Abgeschiedenheit von Jeris im Westen von Finnisch Lappland. Das Gleiten der Skis, der eigene Atem, sonst Stille. Ein Loipennetz von 230 km lockt zu kürzeren und längeren Streifzügen durch lichte Wälder, entlang von Fjells oder über zugefrorene Seen. Täglich Linienbus nach Muonio. Flughafen Kittilä 60 km.

SCHWEDEN – Hotels Stockholm 17/18

Erleben Sie die schwedische Metropole ausserhalb des Sommertrubels. Weihnachtsmärkte in Gamla Stan und auf Skansen, das St. Lucia Fest am 13. Dezember oder auch die zugefrorenen Schären verleihen der Stadt einen besonderen Reiz.

FINNLAND – Ylläs Lappland 17/18

Man muss es selber erst erlebt haben! Ylläs, so heisst die Region zwischen Kolari und Kittilä in Finnisch-Lappland, ist ein Mekka für Skilangläufer. Fast 300 km präparierte Loipen. Sieht man nahe der Siedlungen noch regelmässig Gleichgesinnte, so ist man draussen in den lichten Wäldern und auf den Anhöhen oft allein. Das Gleiten der Skis, der eigene Atem, sonst Stille. Unterwegs laden gemütliche bewirtete und unbewirtete Hütten zur Rast. Flughafen Kittilä 60 km.

SCHWEDEN – Aurora Sky Station ASS Lappland 17/18

Die regenarme Region verspricht viele klare, wolkenlose Nächte. Das ganze Tal und vorallem die Aurora Sky Station ASS bieten also ausserordentlich gute Voraussetzungen zur Beobachtung des Nordlichtes, auch als Aurora Borealis bekannt. Die Abisko Turiststation ist zudem ein idealer und sehr beliebter Ausgangspunkt für Ski- und Schneeschuhwanderungen in den Abisko Nationalpark.

SCHWEDEN – Ripan Lodge Lappland 17/18

ist geeignet für einen Kurzaufenthalt weit über dem Polarkreis, für Gäste, die die Nähe zu einer Ortschaft aber auch einfachen Zugang zu allen Winteraktivitäten schätzen. Die komfortablen Zimmer, jedes ein eigenes Reihenhäuschen mit privatem Eingang, liegen am Rande von Kiruna, das gut an das schwedische Flug- und Bahnnetz angebunden ist. Reception und Restaurant im Hauptgebäude. Zum legendären Eishotel in Jukkasjärvi ist es nicht weit.

SPITZBERGEN – „Am Weg zum Nordpol“ 17/18

Nördlicher geht fast nicht. Wer die Polarnacht erleben will, reist zwischen Ende November und Ende Januar zur Inselgruppe Svalbard. Der Hauptort Longyearbyen mit ca. 2000 Einwohnern verfügt über eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur. Äusserst reizvoll ist die Inselgruppe auch im März und April, wenn die Tage und Nächte ausgeglichen sind und immer noch gute Chancen auf die Sichtung von Nordlichtern besteht.

NORWEGEN – Hotels Oslo 17/18

In der Hauptstadt Norwegens kombinieren Sie eine Städtereise mit Winterferien, denn am Hausberg Holmenkollen beginnt ein Naherholungsgebiet mit Langlaufloipen und Abfahrtspiste. Im Zentrum flanieren Sie zum Schloss, zur Oper und zum Pier am Oslofjord. Munch – Museum und Vigelandpark sind gut per Tram erreichbar. Auf der Halbinsel Bygdoey erinnern Wikingerschiffe und ein Freilichtmuseum mit Stabkirche an glorreiche Zeiten.

IRLAND – Bed and Breakfast 17

B&B’s sind sicher eine der beliebtesten Übernachtungsmöglichkeiten in Irland. Zu Gast bei einer Familie ist wohl die beste Gelegenheit, Land und Leute intensiv kennen zu lernen.

IRLAND – Hotels Dublin 17

Entdecken Sie die vielen verschieden Seiten der pulsierenden Hauptstadt Irlands in unterschiedlichen Unterkünften.

IRLAND – Hotels Belfast 17

Entdecken Sie die Hauptstadt Nordirlands.

IRLAND – Städtehotels 17

Hotels Cork, Limerick, Derry, Killarney, Castlebar, Galway
Viele Hotels säumen die Ortschaften und Gegenden von Irland. In den wichtigsten Städten haben wir für Sie eine kleine Auswahl getroffen.
Hotelpreise 2017 pro Person/Nacht inkl. Frühstücksbuffet. Standard-Zimmer mit Bad oder Dusche/WC.