FINNLAND – Mietwagenrundreise “Finnische Seenplatte” 21

Reisedaten/-programm
8 Tage/7 Nächte

Abflug täglich 1.5. – 15.9.21


1.Tag: Linienflug

nach Helsinki. Mietwagen-Übernahme und kurze Fahrt nach Porvoo, ca. 48km. Ein Spaziergang entlang der Ostsee oder im hoteleigenen Park runden den ersten Tag in Finnland perfekt ab.

 

2. Tag: Königsstrasse

Die Route entlang der Küste war einst Teilstück des Handelswegs von St. Petersburg bis zum Atlantik. Sie besuchen ein Maritim-Museum, wo meist ein ausgedienter Eisbrecher dümpelt, oder die Fischerhütte des Zaren. Lappeenranta ca. 195 km.

 

3. Tag: Lappeenranta – Joensuu

ca. 305 km

Unterwegs im Gebiet der 1000 Seen. Stopp bei der Wasserburg in Savonlinna, beim Forstmuseum Lusto und bei der Kerimäki-Kirche. Sie fahren über den Landrücken Punkaharju.

 

4.Tag: Grösste Seenplatte Europas

Sie trinken Tee im Orthodoxen Kloster in Valamo und fahren nach Kuopio. Geniessen Sie einen fantastischen Rundblick über die Seenplatte vom Aussichtsturm aus. Bis in den Horizont präsentiert sich ein blaugrünes Panorama an Seen, Eilanden und Baumwipfeln, überspannt vom Himmelszelt. Kuopio, ca. 170 km.

5.Tag: Kuopio – Tampere

ca. 315 km

Vom Klassizismus bis zum Funktionalismus, in Jyväskylae bewundern Sie Bauwerke des Meisterarchitekten Alvar Aalto. Weiterfahrt zur Holzkirche von Petäjävesi, die zum Weltkulturerbe gehört. In Tampere führt ein Kanal quer durch die Stadt von einem See zum anderen. In den ehemals industriell genutzten Backsteingebäuden entlang der Wasserverbindung haben sich heute u.a. Cafés und Shops eingenistet.

 

6.Tag: Turku

ca. 170-240 km

Westwärts gelangen Sie zum Bottnischen Meerbusen und tuckern entlang der Küste. Rauma ist berühmt für die Spitzenklöpperei, und Turku ist die ehemaligen Hauptstadt. An der mittelalterlichen Burg vorbei kreuzen Ausflugsboote in den vorgelagerten Archipel hinein.

 

7.Tag: Helsinki

ca. 165 km

Unterwegs auf dem sog. Glaspfad zu Handwerkershops, einer Glashütte oder einem Outletshop mit den Kreationen im renommierten finnischen Design. Übernachtung im Zentrum der Hauptstadt. Allas Seapool ist der neueste Hotspot in Helsinki für einen Drink im Café, Relaxen in der Sauna oder Schwimmen im Pool und dies ganzjährig auf einer Terrasse im Haupthafenbecken.

 

8.Tag: Rückflug

ca. 20 km

Fahrt zum Flughafen von Helsinki.

Leistungen

  • Linienflug ZRH – Helsinki retour, SAS mit 1x Umsteigen (L-Kl.) inkl. Taxen 200.– oder mit Finnair nonstop (N-Kl.) inkl. Taxen 175.–
  • Zimmer mit WC, Dusche/Bad, Frühstücksbuffet, 6x Mittelklasshotel, 1x Herrenhof/Seitenflügel
  • Strassenkarte, Reisebeschrieb, Reiseführer

 

Nicht inbegriffen

  • Reiseversicherung siehe "Allgemeine Reisebedingungen"
    Mietwagen-Bedingungen siehe "Mietwagen"
  • Fak. Zusatznächte. Einzelne Attraktionen sind nur im Hochsommer offen.

 

Flugzuschlag pro Weg in Fr., Tarifklasse

SAS       K 35.-  U 80.-  W 130.-  Q 180.-

Finnair  S 40.-  V 65.-  L     95.-  M 170.-