image-0image-1image-2image-3image-4image-5image-6image-7image-8image-9
GRÖNLAND – Begleitete Rundreise “Höhepunkte Westgrönlands” 21

Reisedaten /-programm
16.6. – 25.6.21

4.8. – 13.8.21

7.7. – 16.7.21

11.8. – 20.8.21

21.7. – 30.7.21


1.Tag – Mi: Flug Schweiz – Kopenhagen Individueller Transfer zum Hotel. Übernachtung.

 

2.Tag – Do: Flug Kopenhagen – Kangerlussuaq In Kangerlussuaq fahren wir mit einem geländegängigen Bus über Sand- und Schotterpiste ca. 25km durch die Tundra-Landschaft zum grönländischen Inlandeis. Wir erreichen den Russel Gletscher oder den Punkt 660 (je nach Witterungsbedingungen), von wo aus wir die Abbruchkante des Inlandeises beobachten und in aller Stille diese Kulisse geniessen können. Rückfahrt nach Kangerlussuaq und Übernachtung.

 

3.Tag – Fr: Flug nach Ilulissat Rundgang durch die grösste Siedlung in der Disko Bucht. Ilulissat ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum in Nord-Westgrönland, hat jedoch mit den bunten Holzhäusern seinen typisch grönländischen Charakter erhalten. In Sichtweite liegt die Mündung des beeindruckenden Eis-fjordes. Aus ihm entstammen die bis zu 30 m aus dem Wasser ragenden Eisberge der Disko Bucht. Abends starten wir zu einer Bootsfahrt (ca. 2 Std.). Die gewaltigen Eistürme mit ihren verschiedenen Formen im sanften Licht der Mitternachtssonne zu erleben, ist einmalig. 3 Übernachtungen im Hotel Hvide Falk.

 

4.Tag – Sa: Eqi Gletscher Durch die Eisberge der Diskobucht machen wir einen Bootsausflug zum
ca. 100km nördlich gelegenen Eqi Gletscher. Inkl. Mittagessen. Die Gletscherfront erstreckt sich über ca. 2,5km und hat eine Durschnittshöhe von fast 200m. Mit etwas Glück erleben Sie aus sicherem Abstand das Kalben des Gletschers ins Meer. Per Boot zurück nach Ilulissat.

5.Tag – So: Ilulissat Bei einer Wanderung (ca. 3–5 Std.) in das Sermermiut Tal besichtigen wir freigelegte Grundsteine jahrhundertealter Inuit Wohnstätten. Diese reizvolle Wanderung führt uns direkt vor den Eisfjord mit seinen majestätischen Eisbergen. Nachmittag zur freien Verfügung. Folgende fakultative Ausflüge stehen zur Auswahl (Vorausbuchung wird empfohlen! Bis 6 Wochen vor Abreise möglich):
Walsafari mit dem Ausflugsboot. Ab mind. 5 Pers., Dauer ca. 5 Std., Juli–Sept., ca. Fr. 205.–.

Vor Ort können zusätzlich je nach Witterung Rundflüge mit dem Kleinflugzeug gebucht werden. Ihre Reiseleitung ist Ihnen bei der Buchung gerne behilflich.

 

6.Tag – Mo: Ilimanaq Lodge Mit dem Boot fahren wir vorbei an imposanten Eisbergen zur ca. 1,5 Std. südlich liegenden Siedlung Ilimanaq, deren rund 100 Bewohner noch traditionell vom Fischfang und der Jadg leben. Ortsrundgang. Wir übernachten in den neuen und komfortablen Ferienhäusern der Ilimanaq Lodge. Durch die grossen Panoramafenster geniessen Sie einen einzigartigen Blick über die Bucht und sehen mit etwas Glück sogar Wale. Je nach Witterung unternehmen Sie eine leichte Wanderung in die arktische Landschaft in Küstennähe oder ins Hinterland.

 

7.Tag – Mi: Rückfahrt nach Ilulissat Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, den Ort auf eigene Faust zu erkunden. 2 Übernachtungen.

 

8.Tag – Fak. Ausflug zur Siedlung Rodebay auf grönländisch Oqaatsut, mit nur 30 kleinen bunten Holzhäusern und ca. 50 Einwohnern. Dauer ca. 5 Std., Ab mind. 5 Pers., ca. Fr. 209.–.

 

9.Tag – Do: Flug Ilulissat – Kangerlussuaq – Kopenhagen Ankunft am Abend. Individueller Transfer zum Hotel. Übernachtung.

 

10.Tag – Fr: Flug Kopenhagen – Schweiz Individuelle Verlängerung in Kopenhagen möglich.

 

Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • SAS Linienflüge Zürich – Kopenhagen retour in T-/L-Kl.
  • Air Greenland Linienflüge Kopenhagen – Kangerlussuaq – Ilulissat retour Inkl. Flughafentaxen Fr. 370.–
  • Alle Transfers in Grönland
  • 2 Nächte im Flughafenhotel in Kopenhagen, Basis Doppelzimmer mit Du/WC, Frühstück
  • 6 Nächte in Hotels in Grönland, Basis 2-Bettzimmer mit Du/WC, Frühstück
  • 1 Nacht in einem Ferienhaus der Ilimanaq Lodge, Basis 2-Bettzimmer mit Dusche/WC, Solarstrom
  • Halbpension ab 2.Tag Abendessen bis 9.Tag Frühstück. 1x Mittagessen
  • Besichtigungen, Ausflüge und Bootsfahrten gemäss Programm
  • Deutschsprachige erfahrene Reiseleitung in Grönland
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Nicht inbegriffen

  • Allfällige Flugzuschläge gemäss "Flüge"
  • Flughafentransfers in Kopenhagen
  • Mittagessen und Getränke
  • Fakultative Ausflüge
  • Versicherungsschutz gemäss "Allgemeine Reisebedingungen"