GRÖNLAND – Schiffsreisen «Ostgrönland mit dem Schoner entdecken» 22

Reisedaten/-programm Mi – Mi

Schoner Opal, max. 12 Pers.
27.7. – 3.8.22 / 24.8. – 31.8.22
3.8. – 10.8.22 / 31.8. – 7.9.22
10.8. – 17.8.22 / 7.9. – 14.9.22
17.8. – 24.8.22

 

Schoner Hildur, max. 9 Pers.
17.8. – 24.8.22 / 31.8. – 7.9.22
24.8. – 31.8.22 / 7.9. – 14.9.22

 

Schoner Donna Wood, max. 12 Pers.
27.7. – 3.8.22 / 24.8. – 31.8.22
3.8. – 10.8.22 / 31.8. – 7.9.22
10.8. – 17.8.22 / 7.9. – 14.9.22
17.8. – 24.8.22


1. Tag – Mi: Island – Ostgrönland Ahoi Grönland! Lass das Abenteuer beginnen! Flug von Reykjavik nach Constable Point. Einschiffung. Durch die Crew erhalten Sie eine Einleitung über den Schoner sowie Demonstration der Sicherheitsausrüstung. Nachher segeln wir nach Ittoqqortoormiit, eines der abgelegensten Dörfer der Welt, wo wir zusammen mit Einheimischen den Abend verbringen.

 

2. Tag – Do: Hekla Havn Zwischen grossen Eisbergen, die sanft unter dem Einfluss der Strömungen in den arktischen Gewässern treiben, segeln wir westwärts und ankern in Hekla Havn. Dies ist der Standort einer alten Inuitsiedlung. Abendspaziergang, um die Umgebung zu erkunden.

 

3. Tag – Fr: Beeindruckende Fjorde Wir segeln durch den schmalen Fohnfjord nach Rodefjord. Unterwegs sehen Sie die majestätischen Basaltberge von Gäseland auf der Backbordseite und den 2000 Meter hohen steilen Granitfelsen von Milne Land auf der Steuerbordseite. Am späten Nachmittag erreichen wir Harefjord, wo wir für 2 Nächte die Anker setzen.

 

4. Tag – Sa: Moschusochsen und arktische Natur Auf der Suche nach Moschusochsen, Schneehasen, Moorhühnern, Gänsen und anderen arktischen Wildtieren wandern wir für ca. 6 Stunden in der unberührten Landschaft. Die leichte bis mittelschwere Tour führt uns auf einen Kamm mit atemberaubender Aussicht über den Harefjord. Alternativ können Sie entlang der Küste wandern und die Aussicht von dort geniessen.

 

 

5. Tag – So: Spektaktuläre Landschaft Beeindruckender Tag mit gigantischen Berggipfeln und Granitwänden, welche 2000 Meter aus dem Meer empor ragen. Am späten Nachmittag ankern wir in Jyttes Havn.

 

6. Tag – Mo: Jyttes Havn und Umgebung Wanderung in Jytteshavn oder auf Bear Island. Jyttes Havn ist möglicherweise einer der schönsten und malerischsten Ankerplätze in Scoresby Sund. Möglichkeit bei 71° N im Meer zu schwimmen, die Wassertemperaturen können im Sommer mit bis zu 13° überraschen!

 

7. Tag – Di: Spektakuläre Inselwelt und Eisberge Hier sehen Sie womöglich die grössten Eisberge dieser Reise. Batterien für Ihre Kamera nicht vergessen aufzuladen! Es bietet sich eine fantastische Gelegenheit, die majestätischen und beeindruckenden Riesen heute zu fotografieren. Anker für die Nacht werden in Constable Point gesetzt.

 

8. Tag – Mi: Ostgrönland – Island Ade Grönland! Ausschiffung und Flug von Constable Point zurück nach Reykjavik. Individuelle Rückreise oder Verlängerung in Island.

 

Leistungen

  • Flugreise Reykjavik – Constable Point retour
  • Flughafentaxen Fr. 160.–
  • Transfers in Grönland
  • 7 Nächte in 2 bis 4-Bettkabinen in schmalen Kajütenbetten, Etagendusche/WC
  • Vollpension inkl. Softgetränke
  • 1x Abendessen in Ittoqqortoormiit
  • Warmer Anzug für den tägl. Gebrauch
  • Ausflüge gemäss Programm
  • Englischsprechende Crew
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Nicht inbegriffen

  • Flugreise nach Island siehe "Flüge"
  • Zusatznächte/Verlängerung und Transfers in Island. Reykjavík siehe "Unterkünfte Reykjavik"
  • Reiseversicherung siehe "Allgemeine Reisebedingungen"

 

Preise und Daten für 2023 auf Anfrage erhältlich. Die Reise wird wieder von Ende Juli bis mitte September durchgeführt. Eine frühzeitige Buchung ist sehr ratsam!