IRLAND – Aktivferien – Reitferien im Süden 21

Reisedaten /-programm 2021
April – Oktober/mind. 2 Personen

 

7-Tages Tour Samstag bis Freitag

4-Tages Tour Samstag bis Dienstag


7-Tages-Tour

 

1. Tag Samstag Ankunft bei den Killarney Reitställen bis um 18:00h und einchecken. Heute wird noch nicht geritten. 1 Übernachtung in Killarney.

 

2. Tag Sonntag Kennenlernen der Pferde und erster Ausritt zum Windy Gap. Lunch. Weiter Richtung Coomasaharn See. Der Tag endet in Mountain Stage. 2 Übernachtungen in Glenbeigh.

 

3. Tag Montag Transfer nach Mountain Stage. Den heutigen Tag verbringen Sie an der Rossbeigh Beach. Lunch. Am Nachmittag Rückkehr zur Unterkunft über die Cliff Road.

 

4. Tag Dienstag Transfer nach Waterville. Am Vormittag reiten Sie entlang der Sümpfe von Cnoc Bawn und Liss Bawn. Lunch. Weiter nach Island Boy und zum Inny Tal. Rückkehr und 2 Übernachtungen in Waterville.

 

 

5. Tag Mittwoch Heute Start beim Old School House. Sie reiten durch Wald, über Fälder und durch das Inny Tal. Lunch am Inny Fluss. Idyllischer Ritt zurück nach Waterville.

 

6. Tag Donnerstag Ein letzter Ausritt führt Sie entlang des Strandes von Waterville oder zum Hogs Head. Lunch dann Transfer und 1 Übernachtung in Killarney.

 

7. Tag Freitag Ende der Tour nach dem Frühstück.

 

 

 

Anforderungen

Tägliche Ausritte zwischen 4 - 6 Stunden. Dies kann für Pferd und Reiter sehr anstrengend sein. Sie sollten in der Lage sein im Trott zu reiten.

4-Tages-Tour
Tägliche Ausflüge bis zu 4 Stunden ab Unterkunft.

 

Einzelne Reitausflüge
Geeignet für Anfänger. Ausrüstung inbegriffen. Verschiedene Ausritte im County Kerry. Programmänderungen vorbehalten.

Reitausrüstung

Falls Sie keine Ausrüstung haben, stehen Helme und Stiefel kostenlos zur Verfügung.

Leistungen:

  • 5 Tage bzw. 2 Tage Reiten
  • 6 bzw. 3 Übernachtungen in kleinen Familienhotels oder Bed & Breakfast, Basis Doppelzimmer WC/Dusche inkl. Frühstück
  • Mittagessen/Lunch
  • Gepäcktransport
  • Pferd
  • Ausrüstung

Nicht inbegriffen:

  • Anreise siehe "Flüge"
  • Zusatzversicherung siehe "Allgemeine Reisebedingungen"
Zigeunerwagen