image-0image-1image-2image-3image-4image-5image-6image-7image-8image-9

IRLAND – Begleitete Rundreise – “Den Norden der Insel entdecken” 20

Reisedaten / -programm 2020
23.05. – 30.05.  20.06. – 27.06.
25.07. – 01.08.

 

8 Tage / 7 Nächte
Garantierte Abfahrten
Maximal 25 Teilnehmer
Deutschsprachige Reiseleitung
Reise mit internationaler Beteiligung
Individuelle Verlängerung in Dublin möglich


1. Tag Anreise

Linienflug nach Dublin. Organisierter Transfer zu Ihrem Hotel. Sie haben den Tag zur freien Verfügung für eine Stadtbesichtigung. Eine Übernachtung in Dublin.

 

2. Tag Dublin - Belfast

Am Morgen treffen Sie sich mit der deutschsprachigen Reiseleitung. Sie fahren Richtung Norden und machen einen Abstecher zur Howth Halbinsel. Von dort aus geht es weiter
zum Boyne Valley. Sie besichtigen Monasterboice, wo sich eines der schönsten keltischen Hochkreuze befindet. Weiterfahrt zur Hauptstadt Nordirlands, wo Sie auf einer Stadtrundfahrt die sehenswerten Attraktionen Belfasts bestaunen können. Am Abend empfiehlt sich ein Besuch im Crow Liquor Saloons, eines der stilvollsten Pub Irlands. Übernachtung in Belfast.

 

3. Tag Belfast - Derry/Londonderry

Fahrt entlang einer der schönsten Küstenstrassen Europas, der Antrim Coast. Sie bietet Ihnen einen wundervollen Anblick von kleinen Tälern und hügeligen Moorlandschaften.
Nach einem Abstecher zu den Dark Hedges, führt Sie Ihre Reise weiter zum Giant’s Causeway, einer einzigartigen, kilometerlangen Felsformation, die zum UNESCO Welterbe
gehört. In Derry/Londonderry besichtigen Sie die vollständig erhaltene Stadtmauer. Am Abend Besuch der Walled City Brewery mit Bierdegustation und Abendessen. Übernachtung in Derry/Londonderry.

 

4. Tag Glenveagh Nationalpark - Donegal

Besuch des Fanad Light House, welcher nach einer Tragödie als Wegweiser für Seeleute in Not errichtet wurde. Danach Besuch des Glenveagh Nationalparks mit seinen romantischen Bergen, Wäldern und Seen. Das Glenveagh Castle (Aussenbesichtigung) bietet mit seinen Gärten einen Kontrast zu der zerklüfteten Landschaft. Übernachtung
in Ardara.

 

5. Tag Slieve League - Sligo

Am Morgen fahren Sie zu den Slieve League Klippen, die aus 601 Meter Höhe steil ins Meer abfallen. Anschliessend legen Sie im kleinen malerischen Fischerdorf Killybegs
eine Pause ein. Weiter geht es über Donegal Stadt Richtung Sligo. Zeit für eigenständige Stadterkundung, Abendessen in Pub. Übernachtung in Sligo.

 

6. Tag Atlantic Sheepdogs - Westport

Sie kehren zum Wild Atlantic Way zurück und statten den Atlantic Sheepdogs einen Besuch ab. Dabei können Sie den intelligenten Schäferhunde bei ihrer Arbeit zusehen. Weiterfahrt nach Westport. Nach einer Besichtigung des Westport House geniessen Sie am Nachmittag die traditionellen Tea & Scones. Übernachtung in Castlebar.

 

7. Tag Castlebar - Longford - Dublin

Heute fahren Sie über Longford zurück nach Dublin. Auf der Dubliner Stadtrundfahrt besuchen Sie noch die Dublin Liberties Distillery. Unter der Woche wird in den Hallen produziert und Sie bekommen einen hautnahen Eindruck über die Kunst des Whiskey Brennens. Ihre Irlandreise endet mit einem stimmungsvollen Abendessen in einem der vielen Pubs. Übernachtung in Dublin.

 

8. Tag Heimreise

Je nach Abflugszeit bleibt Ihnen noch etwas Zeit in Dublin. Organisierter Transfer an den Flughafen. Abreise zurück in die Schweiz.

Leistungen:
- Linienflug Zürich oder Genf – Dublin retour / Swiss T-Klasse, 23kg Freigepäck, 100.- Taxen, Aer Lingus S-Klasse, 20kg Freigepäck, 155.- Taxen
- Besichtigungen und Eintritte laut Programm
- 7 Übernachtungen in guten Mitteklassehotels, Basis Doppelzimmer Du/WC Frühstück
- 4x Abendessen
- Rundreise in modernem Reisebus
- Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung
- 1x Bierdegustation
- Transfer ab Dublin Flughafen zum Hotel und zurück
- Ausführliche Reisedokumentation mit Irland Reiseführer

 

Nicht inbegriffen:
- Trinkgelder
- Mögliche Flugzuschläge siehe „Flüge“
- Versicherungsschutz siehe „Allgemeine Reisebedingungen“

Belfast