image-0image-1image-2image-3image-4image-5image-6image-7image-8image-9

NORWEGEN – Begleitete Rundreise – “Fjorde-Inseln-Nordkap” 20

Reisedaten 11 Tage / 10 Nächte

 

07.06. – 17.06.20 / 07.07. – 17.07.20
27.06. – 07.07.20 / 20.07. – 30.07.20

 

Garantierte Durchführung ab 2 Pers.


Reiseprogramm

 

1. Tag: Anreise nach Oslo Zwei Sammeltransfers ab Flughafen Oslo um 13.30h & 15.30h zum Hotel im Zentrum. Je nach Ankunftszeit bleibt Zeit für einen ersten Stadtbummel. Übernachtung in Oslo.

 

2. Tag: Oslo – Ferienort Geilo 3-stündige Stadtführung in Oslo. Königliches Schloss, Festung Akershus, Einkaufsstrasse Karl Johan, Vigelandpark. Fahrt entlang des Tyrifjordes und durch das reich bewaldete Hallingdal bis nach Geilo. Übernachtung.

 

3. Tag: Hardangerfjord – Hansestadt Bergen Sie durchqueren die Hardangervidda, ein karges, baumloses Hochplateau mit zahlreichen Seen und weiten Moorflächen. Fotostopp am Vøring Wasserfall. Wir erreichen die Hansestadt Bergen am späteren Nachmittag. Informative Rundfahrt durch die von Wäldern und dem Meer eingerahmte Stadt mit den bunten Handelsspeichern und den weissen Quartieren. Übernachtung in Bergen.

 

4. Tag: Bergen - Fjordlandschaften – Stryn Der Sognefjord, ein UNESCO Weltkulturerbe, ist Norwegens längster und tiefster Fjord. Wir überqueren ihn mit einer Fähre. Weiterfahrt nach Stryn, einer kleinen Ortschaft am wunderschönen Innviksfjord. Übernachtung.

 

5. Tag: Fjord der Fjorde – Trondheim – Schlafwagen nordwärts Rundfahrt auf dem Geirangerfjord. Er gilt als der schönste und eindrücklichste Norwegens. Trondheim erreichen Sie mit einer Fahrt durch den Dovre Nationalpark. Informative Rundfahrt durch Trondheim. Nidarosdom, der über dem Grab des Nationalheiligen St. Olav errichtet wurde, alte, bunte Lagerhäuser am Fluss. Trondheim war einst Hauptstadt Norwegens. Schlafwagen der Norwegische Staatsbahn NSB nach Bodø.

6. Tag: Pittoreske Lofoten Inseln Sie erwachen in Bodø, nördlich des Polarkreises. 4-stündige Schiffsreise zu den wunderschönen, rund 80 gebirgigen Lofoten Inseln. Der Name bedeutet „Luchsfuss“ und kommt vom Altnordischen. Sie haben einen Höhepunkt der Tour erreicht, die Inselgruppe ist eines der begehrtesten Reiseziele Norwegens. Fotogen sind die roten Fischerhütten auf Stelzen am Wasser. Markant ragen die Gestelle zum Fischtrocknen in den Himmel. Übernachtung auf den Lofoten.

 

7. Tag: Lofoten Inseln – Vesterålen Inseln Sie reisen in nördlicher Richtung weiter und setzen mittels Brücke zurgrösseren, nicht minder gebirgigen Inselgruppe der Versterålen über. Tagesziel ist Harstad, Hafenstadt im nordöstlichen Teil der Inseln. Wie viele andere Ortschaften entlang der norwegischen Küste, wird auch Harstad
täglich in südlicher und nördlicher Richtung von Hurtigruten, der legendären Schifffahrtslinie, angelaufen. Übernachtung in Harstad.

 

8. Tag: Harstad – Skandealpen – Tromsø Die Fahrt geht zurück auf‘s Festland und nordwärts bis Tromsø, auch Paris des Nordens genannt. Ein gutes Stück werden wir von den Skandealpen begleitet, die das Land vom Süden bis weit in den Norden durchziehen. Tiefeingeschnittene Fjorde mit gebirgigem Charakter, stille Buchten, weisse Sandstrände, schmucke, einsame Häusergruppen, ins Sommerlicht getunkte Gebirgszinnen und Gletscher. Tomsø ist nebst dem regen Leben (es ist Universitätsstadt) auch durch die auffallende Eismeerkathedrale bekannt. Übernachtung in Tromsø.

 

9. Tag: Tromsø – Nordkap Sie fahren heute von Tromso ans Nordkap. Über die beiden Fährverbindungen Breivikeidet - Svensby und Lyngseidet - Olderdalen erreichen Sie zuerst die Stadt Alta, wo Sie optional das Alta Museum mit seinen Felsritzungen dauzubuchen können. Anschliessend gelangen Sie nach Honningsvag. Die Stadt liegt auf der
Insel Mageroya am Fusse des Nordkaps. Am Abend erleben Sie das Nordkap im Schein der Mitternachtssonne. Übernachtung am Nordkap.

 

10. Tag: Flug nach Oslo Abschied vom nördlichsten Punkt Europas. Flug ab Alta nach Oslo. Je nach Flugverbindung bliebt Zeit für einen weiteren Bummel durch Oslo. Übernachtung am Flughafen Oslo Gardermoen.

 

11. Tag: Rückflug oder Verlängerung Sammeltransfer um 07.00h und 13.00h ab Hotel zum Flughafen Gardermoen in Oslo.

Nicht inbegriffen

 

  • Versicherungsschutz siehe "Allgemeine Reisebedingungen"
  • Trinkgelder
  • Getränke
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • Mögliche Flugzuschläge
  • Persönliche Ausgaben
  • Privater Transfer Flughafen – Hotel 1–4 Personen Fr. 139.–

 

Maximale Teilnehmerzahl 48
Internationale Beteiligung

Leistungen

 

  • Swiss Linienflüge Zürich-Oslo-Zürich in K-Klasse inkl. 23 kg Freigepäck
  • Flughafentransfers zu fixen Zeiten
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Moderner Reisebus
  • Informative Stadtrundfahrten in Bergen und Oslo
  • Mittelkasshotels Basis Doppelzimmer Du/WC, Frühstücksbuffet
  • 5 Abendessen
  • Bootsfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Fähre über den Sognefjord und von Bodø nach Moskenes
  • Eintritt Steinritzungen im Alta Museum und Nordkap Besucherzentrum
  • Flug Alta – Oslo