image-0image-1image-2image-3image-4image-5image-6image-7image-8image-9

SCHWEDEN – Hundeschlitten Tour “Lotti’s Lodge” 20/21


Lotti's Lodge liegt weit abgelegen und ist nur zu Fuss oder mit Motorschlitten erreichbar. Die Gäste sind in Zwei- und Vierbettzimmern untergebracht. Dusche und WC sind im Flur. Ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit Kaminofen dient als Esszimmer und für viele gemütliche Stunden. Die holzgeheizte Sauna liegt direkt am See. Gäste schätzen es, eine Woche ein „vertrautes Heim“ zu haben und von hier aus Ausflüge zu unternehmen. Nicht nur mit dem Hundeschlitten, sondern auch Eislochfischen und Schneeschuhlaufen sorgen für Abwechslung. Zudem kann fakultativ das legendäre Icehotel in Jukkasjärvi besucht werden.

Lotti Meier lebt schon seit vielen Jahren in der Einsamkeit von Schwedisch Lappland. So hat sie das Volk der Sami und deren Traditionen kennen und schätzen gelernt. Vielen ist sie aus der Sendung „Aeschbacher“ bekannt. Aus der Schweiz mitgenommen hat sie viele Rezepte, mit denen sie ihre Gäste liebevoll bekocht.

Reisedaten/-programm

8 Tage / So - So

 

13.12.20 - 20.12.20     24.01. - 31.01.21

20.12.20 - 27.12.20     31.01.21. - 07.02.21

10.01.21 - 17.01.21     28.02.21 - 07.03.21

17.01.21 - 24.01.21

 

 

Teilnehmerzahl 2 - 12 Personen

1. Tag: Flugreise nach Kiruna siehe "Flüge". Transfer ca. 90 km. Die letzten 3 km werden mit dem Schneemobil zurückgelegt, da keine Strasse zur Lodge führt. Das Holzhaus verfügt über einen Aufenthaltsraum mit Cheminée und TV, ansonsten finden Sie hier Einsamkeit pur. Separates Saunahaus am Seeufer.

 

2. Tag: Heute wird Ihnen gezeigt, was alles zum „Mushen“ gehört. Jeder fährt seinen eigenen Schlitten mit 4 Hunden. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug mit Schneeschuhen oder entspannen sich in der Sauna.

 

3. Tag: Ab heute teilen wir den Schlitten zu zweit, mit jeweils 4 - 6 Hunden. Tagesetappe ca. 20 km, je nach Wetter und Können der Teilnehmer.

 

4. Tag: Zur Abwechslung üben Sie heute, gemütlich auf Rentierfellen sitzend, Eislochfischen.

5. Tag: Die heutige Mushingtour ist ca. 25 km lang. Sie geniessen das schwedische Lappland von seiner schönsten Seite.

 

6. Tag: Ausflug nach Kiruna, wo Sie die Stadt erkunden. Fakultativer Besuch des legendären Icehotels samt den fantastischen Eisskulpturen in Jukkasjärvi. Ca. SEK 325.

 

7. Tag: Heute legen Sie eine anspruchsvolle Tour, ca. 30 km zurück. Die Strecke bietet einiges an Berg- und Talfahrt mit dem Schlitten. Den letzten Abend geniessen Sie am gemütlichen Lagerfeuer und an der Eisbar.

 

8. Tag: Transfer zum Flughafen.

Den Abenteuerlustigen unter Ihnen bietet sich die Möglichkeit an, eine Nacht draussen in der Wildnis zu verbringen. Mit etwas Glück ist das Nordlicht zu beobachten.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in 2 - 4 Bettzimmern, Dusche/WC auf der Etage
  • Vollpension
  • Hundeschlittengespann für je 2 Personen
  • Mushingjacke, -hose und -stiefel.
  • Transfers
  • Erfahrene englisch- z.T. deutschsprechende Tourenleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Nicht inbegriffen

  • Flugreise siehe Flüge
  • Fakultative Ausflüge
  • Versicherungsschutz siehe Allgemeine Reisebedingungen