Baltikum

BALTIKUM – Begleitete Rundreise – «Baltische Symphonie» 24

Ein buntes Feuerwerk an Sehenswürdigkeiten. Geschichtliche und kulturelle Höhepunkte mit der Auszeichnung des UNESCO Weltkulturerbes in den mit­telalterlichen, verträumten Gassen von Vilnius, Riga und Tallinn. Seit der neuen Eigenständigkeit haben die Balten ihre Juwelen liebevoll herausge­putzt und belebt. Fast märchenhaft mutet die Architektur der russisch-ortho­doxen Kirchen an. Bezaubernde Landschaften wie die Kurische Nehrung, der auch der Literatur Nobelpreisträger Thomas Mann anheim gefallen ist. Trut­zige Burg Trakai im Galvesee. Besuche im einzigartigen Bernsteinmuseum und am Berg der Kreuze, einem skurrilen Wallfahrtsort und als Kontrast ein Spaziergang auf der Strandpromenade im mondänen Ostseebad Pärnu.