Grönland

GRÖNLAND – Erlebnisreise individuell – «Perlen der Diskobucht» 24

Auf dieser Reise in die Diskobucht löst eine Perle der Natur die andere ab und gibt Ihnen das Gefühl an Orten zu sein, wo noch nie jemand zuvor war. Die Reise beginnt in Kangerlussuaq, wo das Inlandeis herrscht, so weit das Auge reicht. In der viertgrössten Stadt Grönlands, Aasiaat, können Sie Jagd nach Kunsthandwerken machen oder an einer Walsafari teilnehmen. Auf der Diskoinsel, inmitten der Diskobucht, befindet sich die alte Walfängersiedlung Qeqertarsuaq, die umringt ist von steilen Basalthängen und der prächtigen Pflanzenwelt. Ein richtiges Wanderparadies. Ilulissat, die Stadt der Eisberge, besticht durch ihre wunderschöne Lage: direkt neben dem weltberühmten Ilulissat Eisfjord, welcher zum Welterbe der UNESCO gehört. Zum Schluss erwartet Sie nördlich von Ilulissat ein weiteres Highlight. Die Eqi Lodge mit Sicht auf den stetig kalbenden Gletscher.

GRÖNLAND – Westgrönland 24

Die Lage Ilulissats ist atemberaubend. Die gewaltigen, in allen Farben schimmernden Eisberge bilden den sich langsam gegen Süden verschiebenden Horizont. Der Ilulissat Gletscher, der die Eisberge produziert, ist in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die Diskobucht gilt als die touristisch attraktivste Region Grönlands und wird ihrem Ruf mit einer Vielzahl fantastischer Ausflüge gerecht. Ein absolut lohnenswertes und unvergessliches Erlebnis wartet auf Sie!

GRÖNLAND – Winterabenteuer Westgrönland 23/24

Die Wahrscheinlichkeit in Kangerlussuaq die mystischen Nordlichter zu sehen, ist durch seine geographische Lage beim Polarkreis extrem hoch. Wolkenfreie Nächte sind keine Seltenheit. Unter Nordlicht Enthusiasten ist es gar ein kleines «Aurora Borealis Paradies». Ilulissat in der Diskobucht ist das, was sich viele unter Grönland vorstellen. Zurecht. Gigantische Eisberge stehen hier im Mittelpunkt einer atemberaubenden Naturkulisse. Unternehmen Sie einen der vielen Ausflüge und entdecken Sie diese faszinierende Landschaft aus Eis. Willkommen in Kalaallit Nunaat, im Herzen Grönlands.