Irland

IRLAND – Übersicht Mietwagenrundreisen 24

«Alles verkehrt herum». Lassen Sie sich vom Linksverkehr nicht beeindrucken. Sie werden die Eigenheiten sehr schnell aufnehmen und die Fahrt über die grüne Insel in vollen Zügen geniessen! Irland ist nicht das Land der grossen Distanzen. Die vielen Kurven auf den kleineren Regionalstrassen sind der Grund, weshalb man als Tourist oft mit gemässigter Geschwindigkeit unterwegs ist. Eine Übersicht zu den Distanzen zwischen den verschiedenen Städten sowie Informationen zu Mietwagen finden Sie unter «Mietwagen».

IRLAND – Übersicht Begleitete Rundreisen 24

Unsere begleiteten Rundreisen werden von erfahrenen ReiseführerInnen geleitet. Erleben Sie das Gefühl ein gern gesehener Gast zu sein. Sorgenfrei erleben Sie die schönsten Bilder und Eindrücke der Insel. Sie erfahren interessante und auch erschaudernde Begebenheiten, die über die Zeit zur Saga wurden, von Wikingern und Kelten oder von Stammesfürsten, die einst die mächtigen Schlösser bewohnten… Irische Busse erreichen nicht immer den luxuriösen Standard von mitteleuropäischen Bussen. Sie verfügen oft über keine Toilette. Durch kurze Fahrabschnitte und genügend Stopps wird diesem Umstand aber galant entgegengewirkt. So können Sie die Reise entspannt geniessen.

IRLAND – Übersicht Aktivferien 24

Verbessern Sie Ihren Abschlag beim Golf oder galoppieren Sie einmal Hoch zu Ross entlang von grünen Feldern oder goldigem Sandstrand… Lust auf eine mehrtägige Wanderung mit Sicht auf königsblau schimmernde Seen und immergrüne Hügel? Oder doch lieber einige Tage per Bike entlang von Wäldern oder kurvenreichen Küstenstrassen? Nichts wie los – einzig eine gewisse sportliche Grundkondition sollten Sie mitbringen.

IRLAND – Winterlichter und Dublin… 23/24

… Diese zwei Wörter gehören zusammen! Wieso? Erleben Sie es am Besten selbst!

IRLAND – Mietwagen 23/24

Fahren in Irland auch im Winter ein Erlebnis. Aktuelle Preise für Wintersaison 23/24

IRLAND – Mietwagenrundreise «Winter in Irland» 23/24

Irland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, auch in den Wintermonaten. Kaum ein Tourist verirrt sich um diese Jahreszeit auf die grüne Insel, sodass Sie die Gastfreundschaft der Iren, die umwerfende Natur und die vielen Schafe fast für sich alleine geniessen können. Mit etwas Glück können Sie ab September an den Nordküsten der Insel sogar Nordlichter beobachten.

ABC – Irland- Eire

Irland, eine Insel mit freundlichen Menschen voller Offenherzigkeit, Gastfreundschaft und mit einem nie endenden Optimismus. Vom warmen Golfstrom umspült, scheint die Insel nie in eine „Winterdepression“ zu rutschen, eine Ganzjahres-Destination also.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Kurzreise Belfast» 24

Mit Bahn und Bus ab Dublin
Bei diesen Angeboten mit Bahn und Bus geniessen Sie die Kombination aus individuellem und begleitetem Reisen. Die englischsprechenden Reisebegleiter sind gezielt nur dort vor Ort, wo sie wirklich gebraucht werden: Am Bahnhof, bei den organisierten Transfers und auf den Ausflügen. Es bleibt Zeit für selbstständiges Erkunden und  Entdecken. Diese Kurzreisen sind zudem kombinierbar. Entdecken Sie mit Bahn und Bus den Norden der grünen Insel. Diese Reise verbindet zwei der wichtigsten Highlights des Nordens, Belfast und den Giant‘s Causeway.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Kurzreise Westküste» 24

Mit Bahn und Bus ab Dublin
Bei diesen Angeboten mit Bahn und Bus geniessen Sie die Kombination aus individuellem und begleitetem Reisen. Die englischsprechenden Reisebegleiter sind gezielt nur dort vor Ort, wo sie wirklich gebraucht werden: Am Bahnhof, bei den organisierten Transfers und auf den Ausflügen. Es bleibt Zeit für selbstständiges Erkunden und  Entdecken. Diese Kurzreisen sind zudem kombinierbar. Geniessen Sie die Zugfahrt durch die grünen Midlands. Mit dem Reisebus erkunden Sie dann die abwechslungsreichen Attraktionen der Grafschaften Clare und Galway. Abends haben Sie Zeit, um den Tag in einem traditionellen Pub ausklingen zu lassen.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Royal Atlantic Tour» 24

Mit Bahn und Bus ab Dublin
Es bleibt Ihnen wenig verborgen vom faszinierenden Irland. Wie Zahnräder greifen die Programmteile ineinander. Reiseleiter- oder begleiter wechseln sich ab um Sie zum nächsten Highlight zu bringen. So reisen Sie individuell, aber hin und wieder doch zusammen mit anderen Irland Besuchern, um die Begeisterung zu teilen.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – Emerald Pullman – Exklusivität auf Irland’s Schienen 24

Die Fahrt mit dem Emerald Pullman ist ein ganz besonderes Erlebnis. Geniessen Sie beim Blick über die vorbeiziehende, endlos grüne Landschaft eine wohlverdiente Pause. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich verwöhnen, während Sie an trutzigen Burgruinen, hohen Bergketten und schroffen Küsten vorbeigleiten. Diese Touren bieten eine gute Balance zwischen begleitetem Reisen und eigenem Entdecken, was sie zu sorgenlosen Erlebnissen macht. 3 Reisen.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Kulturelle Wanderreise» 24

Weitläufige grüne Wiesen, verwunschene Moore, klare Bergseen und spektakuläre Klippen sind in Irland ebenso beheimatet wie Klöster, Schlösser und mystische Schauplätze der vergangenen Zeit. Auf dieser Rundreise durch Natur und Kultur der grünen Insel wandeln Sie entlang traumhafter Landschaften und zu historischen Schauplätzen.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Keltische Schätze» 24

Begegnen Sie den unterschiedlichsten Facetten Irlands: Gemeinsam mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung erleben Sie die atemberaubende und abwechslungsreiche Landschaft der „grünen Insel“. Bestaunen Sie verschiedenste Baustile und kosten Sie typische irische Köstlichkeiten wie Whiskey, Lachs, Irish Coffee oder hausgemachte «Scones».

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Land und Leute» 24

Lassen Sie sich begeistern von den verschiedenartigen Landschaften, welche auf der Grünen Insel zu finden sind. Die hügelige Moorlandschaft der  Connemara, die Felsklippen an der Westküste, die Karstlandschaft des Burren Nationalparks und die wunderschönen Seen und Wiesen im County Kerry.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Begegnungen mit Irland» 24

Der perfekte Irland-Einstieg, denn diese Tour führt entlang der klassischen Route und bietet alles, was Sie sich von Irland versprechen. Begegnen Sie der facettenreichen Insel mit ihrer grandiosen und abwechslungsreichen Landschaft und ihren denkwürdigen Stätten. Kosten Sie typisch irische Köstlichkeiten wie Whiskey, Lachs und hausgemachte “Scones”.

IRLAND – Begleitete Rundreisen – «Die Grüne Insel» 24

Unsere umfassende Rundreise über die grüne Insel am Westrand Europas. Gemeinsam mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung erleben Sie eine gelungene Mischung aus einmaliger ursprünglicher Landschaft und der Geschichte des Landes. Entdecken Sie dabei sowohl die bedeutendsten Highlights und Sehenwürdigkeiten des Nordens als auch die attraktiven Teile des Südens.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Irland auf einen Blick» 24

Diese Autotour führt Sie zu den landschaftlichen und kulturellen Highlights der Insel. Entscheiden Sie selbst, ob Sie lieber in gemütlichen B&B‘s übernachten oder in klassischen 3*– 4* Hotels oder gar in Manor Houses und Schlösser.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Kultur und Natur» 24

Eine Selbstfahrerreise voller historischer und landschaftlicher Höhepunkte. Schwerpunkt ist Südwest Irland mit der wilden Region Connemara, der abwechslungsreichen Dingle Halbinsel und der Küstenpanoramastrasse Ring of Kerry. Zweimal übernachten Sie in einem Schlosshotel, dreimal in einem B&B und zweimal in einem klassischen 3* Hotel.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Reisen wie ein Fürst» 24

Entdecken Sie die Höhepunkte des mittleren und westlichen Irlands. Dabei reihen sich von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten aneinander. Cliffs of Moher, Connemara Region, Dingle Halbinsel und Irlands Wahrzeichen Rock of Cashel. In den von uns ausgesuchten Übernachtungsorten leben Sie wie ein Lord.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Musikreise» 24

Mietwagenrundreise, die Sie auf die Spuren der irischen Musikkultur führt. Die Musik zieht sich durch Irlands ganze Geschichte. Lassen Sie sich von den traditionellen irischen Klängen verwöhnen und sich nicht nur in landschaftlicher, sondern auch in akustischer Hinsicht verzaubern.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Inseln im Westen» 24

Vor der Westküste Irlands liegen einige wunderschöne kleinere und grössere Inseln. Manche davon sind heute noch bewohnt, auf anderen findet man einerseits eindrückliche Landschaften aber auch Ruinen von Bauten, deren Geschichte tausende von Jahren zurückliegt. Sie haben die Wahl, in B&B‘s oder in Mittelklassehotels zu übernachten.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Belfast und der Norden» 24

Kurze Wege und Tagesetappen prägen diese Tour im Norden der Insel. Da besticht das moderne, pulsierende Belfast, oder das mittelalterliche Derry. Die Glens of Antrim sind von aussergewöhnlicher natürlicher Schönheit. Gleiches gilt für den Glenveagh Nationalpark. Eigenwillige Herrenhäuser und trutzige Burgen, schiffbare Wasserstrassen und ein unterirdischer Fluss in einer fantastischen Tropfsteinhöhle liegen am Weg.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Game of Thrones®» 24

Es finden sich nirgendwo so viele Schauplätze aus den Sieben Königslanden wie in Nordirland. Nicht umsonst wird es daher auch „das Land von Game of Thrones“® genannt. Entdecken Sie das echte Westeros oder Shane’s Castle – in Nordirland liegt alles nahe beieinander.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Ireland’s Ancient East» 24

Der Südosten strotzt nur so vor Historie, denn hier setzten alle Fuss auf die grüne Insel. Seien es die Wikinger, die Häfen erbauten oder die Anglonormannen, welche Klöster und Festungen errichteten. Nebst den betriebsamen Hafenstädten an der Küste beeidrucken die idyllischen und sanften Hügellandschaften mit weidenden Schafen im Inland.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Der Süden» 24

Im Süden Irlands liegen die herausragenden Sehenswürdigkeiten nicht weit auseinander. Wer Grossstädtisches sucht wird enttäuscht. Aus dieser Region in die Welt hinaus getragen wurden allerdings zwei Namen: Limerick, Namensgeberin für Kurzverse und Tipperary aus dem Soldatenlied «It’s a long way to…». Nur schon die zwei Küstenstrassen Ring of Kerry und Ring of Dingle verwöhnen den Besucher mit Augenweiden. Historisches gibt’s im sagenumwobenen Blarney Castle oder in der grossen Burg auf dem Rock of Cashel. Das entspannte Programm ermuntert zu Spaziergängen durch Fischerdörfer oder Nationalparks.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Wild Atlantic Way» 24

Irlands «wilde Seite» wird auch Sie begeistern! Die absolut atemberaubende Küste im Westen der Insel birgt Schönheiten, welche für uns gänzlich unbekannt sind. Die rauen, klimatischen Verhältnisse stehen im Gegensatz zu der herzlichen Gastfreundschaft der heimischen Menschen.

IRLAND – Mietwagenrundreisen «Irland’s Gartenpracht» 24

Neu ab 2023

Entschleunigen in Irlands Gärten:
Bedingt durch den Golfstrom herrscht in Irland ganzjährig ein angenehm mildes Klima. Diese Autotour mit Fokus auf die östlichen und südwestlichen Regionen, führt Sie zu den vielfältigsten und verschiedenartigsten Gärten und Parks der grünen Insel. Finden Sie zur Ruhe beim Spazieren durch hübsch angelegte, ummauerte Schlossgärten, wilde Naturgärten oder subtropische Gärten. Überraschend vielgestaltig und farbenfroh präsentieren sich die grünen Oasen. Sie nächtigen in ausgewählten 3-4* Hotels oder gar Manor Houses und Schlössern – jedes natürlich mit seinen eigenen wunderschönen Grünanlagen.

IRLAND – Mietwagenrundreisen – «Grosse Irlandrundreise» 24

Unsere längste Mietwagenrundreise führt Sie durch die bekanntesten Regionen Irlands. Wenig bleibt Ihnen verborgen von der grünen Insel. Jede Stadt, ob mittelalterlich oder modern, hat ihre ganz eigene Atmosphäre, die Sie zum Verweilen und Entdecken einlädt. Besichtigen Sie die Attraktionen in und rund um die Örtlichkeiten. Vorallem aber bestechen die Landschaftsbilder, vom Giant‘s Causeway im Norden, zu den Cliffs of Moher im Westen bis zum Ring of Kerry im Süden.

IRLAND – Hausbootferien 24

Die grosse Anzahl von Kanälen, Seen und Flüssen macht Irland unweigerlich zum Angelparadies. Lachs, Hecht und Forelle lassen grüssen! Aber es muss nicht immer Angeln sein – als Kapitän steuern Sie Ihr Boot durch unberührte Landschaften, hin zu Klosterruinen und historischen Städtchen. Mit 368 km ist der Shannon der längste Fluss Irlands. Die vielen Schleusen, ein Landausflug mit dem Fahrrad oder ein Pubbesuch bringen Abwechslung, bevor Sie wieder sicher im Hafen anlegen.

IRLAND – Cottages/Ferienhäuser 24

Selbstversorgerferien in Ferienhäusern in ganz Irland. Sie haben die Wahl: Verbringen Sie Ihren Urlaub in der wilden Region Donegal, in modernen Ferienwohnungen am berühmten Ring of Kerry, in traditionellen Cottages in der Connemara oder zum Beispiel in gemütlichen Häusern im Killarney Nationalpark, von wo aus man wundervolle Wanderungen unternehmen kann. Es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Ein Mietwagen ist unerlässlich, Sie finden die Angaben unter «Mietwagen».

IRLAND – Bed and Breakfast 24

B&B’s sind sicher eine der beliebtesten Übernachtungsmöglichkeiten in Irland. Zu Gast bei einer Familie ist wohl die beste Gelegenheit, Land und Leute intensiv kennen zu lernen.

IRLAND – Country Hotels 24

Der Name sagt es schon – Hotels auf dem Lande!

Stellen Sie Ihre individuelle Route zusammen – wir buchen gerne für Sie die jeweiligen Unterkünfte in den gewünschten Ortschaften. Sie wohnen in familiengeführten Hotels der mittleren und ersten Klasse und kommen in den Genuss der traditionell irischen Gastfreundschaft. Auch die Lage spricht für die Wahl eines Landhotels: eingebettet in einer wunderschönen Landschaft, manchmal direkt an der Küste, die Nähe zu einem Golfplatz, Wanderwegen und vielen Aktivitäten, sowie Sehenswürdigkeiten. Genehmigen Sie sich abends einen Drink an der Hotelbar, wo sich oftmals auch Einheimische einfinden.

IRLAND – Schlosshotels 24

Auf den Spuren der Landlords und Adeligen!
Gönnen Sie sich eine Auszeit und lassen Sie sich verwöhnen in einem der wunderschönen Herrenhäusern und Schlosshotels der Insel. Ein solcher Aufenthalt verspricht ein ganz besonderes, vielleicht sogar ein einmaliges, Erlebnis. Hier finden Sie eine kleine Auswahl.

IRLAND – Das etwas andere Irland erleben 24

Lassen Sie sich in die Zeit der Seefahrer oder der Adeligen in Irland zurück versetzen!
Die etwas anderen Selbstversorger-Ferien…

Etwas Einmaliges wartet darauf entdeckt zu werden: Übernachten Sie in Regionen und Unterkünften fernab von jeglichen Touristenströmen, an mystischen und landschaftlich beeindruckenden Orten in ganz Irland. Lassen Sie den Geist der Seefahrer in einem Leuchtturmwärter-Cottage wieder aufleben oder fühlen Sie sich wie eine Adelsfamilie aus dem 19. Jahrhundert in einer dieser bezaubernden Lodges.

IRLAND – Dublin – Sehenswürdigkeiten & Ausflüge 24

Dublin ist eine Stadt der Kunst, Geschichte und Literatur, das kulturelle Zentrum des ganzen Landes. Es gibt viel zu entdecken, von zahlreichen unterschiedlichen Museen bis hin zu georgianischen Bauwerken, farbigen Türen und der typisch irischen Pubkultur.

IRLAND – DUBLIN Hotels 24

Entdecken Sie die vielen verschieden Seiten der pulsierenden Hauptstadt Irlands in unterschiedlichen Unterkünften.

IRLAND – BELFAST Ausflüge 24

Belfast
Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich im Zentrum. Auf Spaziergängen und Touren kann man die Stadt kennenlernen und dabei in das pulsierende Leben eintauchen. Der Donegall Square ist der zentrale Platz, an dem sich das Rathaus bzw. die City Hall und die 1788 gegründete Bibliothek, die Linen Hall Library, befinden.

IRLAND – BELFAST Hotels 24

Belfast
mit rund 340’000 Einwohnern liegt an der Mündung des Flusses Lagan in der Bucht von Belfast. Die Stadt ist Sitz der Regierung und des Parlaments von Nordirland, welches zum Vereinigten Königreich von Grossbritannien (UK) gehört.

IRLAND – Städtehotels 24

Hotels Cork, Clifden, Derry, Galway, Killarney, Limerick
Viele Hotels säumen die Ortschaften und Gegenden von Irland. Die Grüne Insel zieht vor allem dank seinen bezaubernden Landschaften die Menschen in ihren Bann, doch auch ihre Städte faszinieren! Jede Stadt sowie jedes Städtchen hat ihren ganz eigenen Charme! In den wichtigsten Städten und Regionen haben wir für Sie eine kleine Auswahl getroffen.

IRLAND – Aktivferien – Glamping 24

Glamping etzt sich aus den zwei Begriffen GLAMurös und camPING zusammen. Meist befinden sich die Unterkünfte auf gehobeneren Campingplätzen, aber auch auf kleineren, ländlich gelegenen Zeltplätzen oder auf Bauernhöfen. Die Lokalitäten sind ganz unterschiedlich: von Luxus-Zelt über Yurte bis hin zu Designer-Cabins in einem Naturreservat.

IRLAND – Golfreise 24

Für Golf-Fans ist die grüne Insel das absolute Paradies. Diese Golfreise führt Sie in die beliebtesten Golfgegenden, zu sieben der bekanntesten und gefragtesten Golfplätzen Irlands. Sie logieren in hervorragenden 3* – 4* Hotels und falls Sie nach dem Spiel noch nicht genug erlebt haben, gibt es rund um Ihre Unterkünfte viel Sehenswertes zu entdecken.

IRLAND – Aktivferien – Reitferien im Süden 24

Geführte Reittouren und Reitausflüge
Ein grosses Vergnügen für Jung und Alt. Geniessen Sie die bezaubernde Landschaft im Süden von Irland auf dem Rücken des Pferdes. Durchreiten Sie die Highlands des County Kerry oder galoppieren Sie den Stränden von Waterville entlang. Die Pferde sind alle zutraulich, gut trainiert und gutmütig.

IRLAND – Aktivferien – Fahrradtour Ring of Kerry 24

mit Gepäcktransport / Gelände hügelig
Nicht umsonst ist die Iveragh Halbinsel mit der legendären „Ring of Kerry“ Route so beliebt. Jede Wegbiegung öffnet den Blick auf neue Naturwunder. Gebirge, Küsten, Weideland, Seen und Flüsse bunt durcheinander gewürfelt. Die Radtour hält sich fern von der gut befahrenen Ringstrasse und findet auf ruhigen Nebenstrassen zu den gleichen, überwältigenden Naturschönheiten. Die Tagesetappen sind angemessen berechnet, eine gute Grundkondition ist empfohlen.

IRLAND – Aktivferien – Fahrradtour Beara 24

mit Gepäcktransport / Gelände hügelig
Die Halbinsel Beara bietet atemberaubende Landschaften, dominiert von Bergen und Meer. Nur wenige Touristen verschlägt es auf ihrem Weg nach Süden auf diese Halbinsel, was sie zu einem absoluten Geheimtipp macht! Dramatische Passstrassen schlängeln sich mit ihren Serpentinen durch einsame Naturschönheiten und malerisch verschlafene Fischerdörfchen warten entlang der Küstenstrassen.

IRLAND – Aktivferien – Fahrradtour Südküste 24

mit Gepäcktransport / Gelände hügelig
Die Südwestküste Irlands ist das Fahrrad-Paradies schlechthin. Lassen Sie diese abwechslungsreiche Region entlang von ruhigen Feldwegen, gesäumt von violetten Fuchsia-Blüten oder Küstenstrassen mit Blick auf die wilde Brandung der Keltischen See auf sich wirken. Die Anstrengungen, der zum Teil steilen Streckenabschnitte, werden mit atemberaubenden Panoramaaussichten belohnt. Pittoreske Fischerdörfer oder auch Cork, die „wirkliche Hauptstadt“ Irlands, wie die Einheimischen sie nennen, bieten tolle Einblicke in das Leben dieser Region.

IRLAND – Aktivferien – Wandern in Donegal 24

Individuell mit festem Standort
Donegal, die nördlichste Grafschaft der Republik wird oft als das Juwel der Grünen Insel bezeichnet. An kontrastreichen Landschaften ist der Nordwesten kaum zu überbieten. Zwischen steilen und hohen Klippen liegen kilometerlange Sandstrände. Und da sind auch die kleinen, schmucken Dörfer oder bunten Hafenstädtchen voller Betriebsamkeit. Die Wandervorschläge sind vom Irland Kenner Franz Schneider zusammen gestellt, der auch die Routenbeschriebe und das Kartenmaterial zur Verfügung stellt. Ein Mietwagen ist unerlässlich, um zu den Ausgangspunkten der Wanderungen zu gelangen.

IRLAND – Aktivferien – Wandern im Süden 24

Individuell mit festem Standort
Wandern rund um den Ring of Kerry verbindet die Sensation der faszinierenden Küstenlinie mit der imposanten Kulisse des Macgillycuddy’s Reek Massivs mit dem höchsten Berg Irlands. Abseits der klassischen Touristenpfade sind Sie der Natur ganz besonders nah. Milde Winter und warme Sommer begünstigen subtropische, aber auch alpine Pflanzenarten. Im Wasser tummeln sich Wale, Delfine, Robben und manchmal sogar Schildkröten. Durch die alten Wälder des Killarney Nationalparks wandern Sie zu hübschen Küstendörfchen wie Kenmare, Sneem oder Glenbeigh.

IRLAND – Aktivferien – Wandern ab Dublin 24

Individuell mit Gepäckstransport
Der Mix von Stadt und Land macht diese Wanderung zu etwas ganz Speziellem. Erkunden Sie die pulsierende Hauptstadt Dublin und machen Sie sich dann auf den Weg durch „den Garten Irlands“. Eine liebevolle Anspielung auf die landwirtschaftlichen Flächen und die sanften grünen Hügel im Hinterland Dublins. Weiter führt diese Wanderung durch das höchste Hochlandgebiet der grünen Insel, die Wicklow Mountains.

IRLAND – Aktivferien – Wandern im Norden 24

Individuell mit Gepäckstransport
Diese Wanderung erkundet eine der schönsten und unberührtesten Abschnitte der irischen Nordküste. Wandern Sie durch die fantastischen Täler von Antrim, entlang
der spektakulären und wilden Giant’s Causeway Küste und vorbei an beeindruckenden Burgruinen und unberührten Stränden.

IRLAND – Mietwagen – Sorgenfrei fahren in Irland & Mietwagen Preise 24

Wichtigste Informationen zum Fahren in Irland, zu von uns empfohlenen Versicherungen und zu Übernahme/Rückgabe eines Mietwagens. Alle nötigen Informationen zu Camping, Motorhomes und Camper in Irland finden Sie unter «Motorhome/Camper».

IRLAND – Motorhome/Camper – Informationen 24

Hier finden Sie Informationen zur Übernahme/Rückgabe von Motorhomes und/oder Camper,  zum Wild campen / Campingplätze in Irland, sowie zu den flexiblen Preisen.

 

IRLAND – Motorhome/Camper Vermieter A 24

Finden Sie das perfekte Motorhome oder Camper – Vermieter A

IRLAND – Motorhome/Camper Vermieter B 24

Finden Sie das perfekte Motorhome oder Camper.

IRLAND – ÖV & Städtekombination mit der Bahn 23 & 24

Karte des irischen Bahn – und Fernbusnetzes. Zudem finden Sie Vorschläge für individuelle Zugreisen ab/bis Dublin in Kombination mit diversen Städten.

IRLAND – Anreise mit Flug oder Fähre 24

Flugverbindungen nach Irland aus der Schweiz.